MML-Schlange
Medizinische Resonanz Therapie Musik® – Wissenschaftliche Studien & Klinische Beobachtungen
SCHMERZEN / OPERATIONSSCHMERZEN
Verringerung der Häufigkeit und des Schweregrads von Mi­grä­ne­an­fäl­len

16 Männer und Frauen mit jahrelanger schwerer Migräne erhielten eine Einweisung in die Medizinische Resonanz Therapie Musik® im Klinikum und wandten sie einmal pro Tag zu Hause mit Kopfhörer an; dies taten sie über einen Zeitraum von zwei bis vier Monaten.

Am Ende der Studie zeigte sich bei, daß sich bei 31% der Patienten die Häufigkeit und der Schweregrad der Anfälle reduziert hatte.

Verringerung der Häufigkeit und des Schweregrads von Migräneanfällen
Leiter der Untersuchungen:
Prof. Dr. med. K. Taubert

Die Naturmedizin findet Einlaß in der Wissenschaftlichen Medizin durch die Harmoniegesetze des Mikrokosmos der Musik



Mit freundlicher Genehmigung von AAR EDITION INTERNATIONAL – © 1998- WISSENSCHAFTLICHE MUSIK MEDIZIN | Kontakt
Änderungen, die dem wissenschaftlichen Fortschritt dienen, vorbehalten.