Wissenschaftliche Musik Medizin
Home  •  Site Map  •  Forschung  •  Berichte  •  Experten  •  Med. Musik Präparate  •  Grundlagen  •  Videos  •  Topics  •  Shop
 
peter hübner • micro music laboratories
MEDIZINISCHE RESONANZ THERAPIE MUSIK®
REDUZIERUNG PSYCHO-PHYSIOLOGISCHER MANIFESTATIONEN VON STRESS

WISSENSCHAFTLICHE
FORSCHUNG

Forschungsbereiche
Untersuchungen
im einzelnen

Auflösung von Stress

Dermatologie

Diabetes

Epilepsie

Geistige & Sensorische Fähigkeiten

Gehirn & Nervensystem

Medikamentengebrauch

Gerontologie

Gynäkologie

Herz & Kreislauf

H N O

Hormonsystem

Immunsystem

Kinderheilkunde

Kopfschmerzen

Migräne

Multiple Sklerose

Operation

Psychischer Zustand

Radioaktive Belastung

Schlafstörungen

Schmerzen

Schnellere Genesung

Schwindelgefühl

Konzentration / Gedächnis

Lebensmut

Kreativität

Harmonie

Psychische Belastung
Angst

Mutter & Kind

Neurophysiologische &
sensorische Störungen

Entspannung

Schwangerschaft & Geburt

Lebenskraft

 

 






.
   
 

ENTSPANNUNG

   
         
    Tiefe Entspannung bei Patienten mit schwerer Migräne    
    Eine regelmäßige tiefe Entspannung bei Patienten mit einem psychovegetativen Syndrom    
    Geringere Reizbarkeit und größere Gelassenheit bei Kindern mit Diabetes    
    Reduzierung von Schlafstörungen bei Diabetes-Patientinnen    
    Senkung des Stress-Hormons Kortisol bei Frauen, bei denen eine Operation an einem Fibromyom der Gebärmutter durchgeführt wurde    
    Senkung des Stress-Hormons Kortisol bei Schwangeren mit gesundheitlichen Störungen in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft, die zu einem Verlust der Schwangerschaft zu führen drohten    
    Reduzierung von Schlafstörungen bei stark radioaktiv geschädigten Patienten mit autonomen neuralen und zerebrovaskulären Störungen    
    Verbesserung des subjektiven Zustandes – Selbsteinschätzung des Erfolgs der Epilepsie-Behandlung    
    Aktivierung antioxidanter Prozesse bei stark radioaktiv geschädigten Patienten mit autonomen neuralen und zerebrovaskulären Störungen    
    Reduzierung von Schlafstörungen bei Patienten mit
schwerer Migräne
   
    Verbesserung der allgemeinen psychischen Verfassung bei Frauen mit einem leichten OPH-Syndrom    
    Reduzierung hormoneller Manifestationen von Stress während der Wehen bei Frauen mit einer anfänglichen Trägheit des Uterus    
    Eine regelmäßige tiefe Entspannung bei Patienten mit einem psychovegetativen Syndrom    
    Normalisierung des Schlafs bei Frauen, bei denen eine Operation an einem Fibromyom der Gebärmutter durchgeführt wurde    
    Verzicht auf Tranquilizer bei Kindern mit Gehörpathologien    
    Verbesserung des Schlafs bei Patientinnen mit einer leichten Form des OPH-Syndroms    
    Verbesserung des psychischen Zustandes bei Frauen, bei denen eine Vakuumaspiration vorgenommen wurde    
    Verbesserung des psychosomatischen Status radioaktiv überbelasteter Kinder    
    Reduzierung von Schlafstörungen bei Schwangeren mit somatischen Störungen im letzten Monat der Schwangerschaft    
    Verbesserung unruhiger und schwermütiger Gemütszustände bei Schwangeren in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft mit gesundheitlichen Störungen, die zu einem Verlust der Schwangerschaft zu führen drohten    
    Auflösung psycho-physiologischer Manifestationen von Stress bei älteren Menschen und Personen mittleren Alters mit atherosklerotischer Enzephalopathie    
    Normalisierung der psychischen Funktionen bei Frauen, bei denen eine Operation an einem Fibromyom der Gebärmutter durchgeführt wurde    
    Reduzierung psycho-emotionalen Stresses bei Schwangeren mit somatischen Störungen im letzten Monat der Schwangerschaft    
    Beruhigung des Kindes im Mutterleib während der Wehen    
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
                                     
 


RRR 931 Entspannung   MEDIZINISCHE
MUSIKPRÄPARATE
AUF CD/CD-ROM



Für diese Indikation wählen Sie bitte das Programm:

ENTSPANNUNG